Danke!

Veröffentlicht am 08.05.2012 in Wahlen

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freunde,

vielen Dank für eure Unterstützung in diesem Wahlkampf! Das Wahlergebnis für Lübeck ist hervorragend und setzt ein gutes Zeichen für die Kommunal- und die Bundestagswahl im kommenden Jahr.

Es reicht für SPD, Grüne und SSW zu einer Regierungsbildung. Das Ergebnis macht auch deutlich: Schwarz/gelb haben abgewirtschaftet und sind abgewählt worden!
Das heißt für uns auch, dass es keine schwarz- rote Landesregierung geben kann.
Wir werden in den Gremien der Partei und der Fraktion den weiteren Fahrplan zu unserer Koalition beraten und mit unseren künftigen Partnern abstimmen. Über den Verlauf der Gespräche werden wir euch informieren. Wir sind sicher, dass Torsten Albig am 05. Juni zum Ministerpräsidenten gewählt wird.
Mitte Juni werden wir die Helferinnen und Helfer zu einer kleinen Danke- Party einladen.

Nochmals herzlichen Dank - ohne euch hätten wir das nicht geschafft!

Thomas Rother

 

Martin Habersaat: Weil nicht alle das aktuelle Gebaren der Ministerin so königlich finden, folgt jetzt Stufe zwei: Entlastungsangriffe, in denen anderen die Schuld zugeschoben wird.

Birte Pauls: Das Virus macht vor Staatsbürgerschaften nicht halt und vor Grenzen schon gar nicht. Das Grenzland ist etwas Besonderes, da braucht es auch besondere Regeln.

Stefan Weber und Thomas Hölck: Leider hat es der Umweltminister nicht geschafft, die Debatte um die Deponierung der freigemessenen Abfälle aus Kernkraftwerken zu befrieden.

Martin Habersaat und Jette Waldinger Thiering: Das neue Jahr begann für die Schulen mit neuen Informationen des Bildungsministeriums zur Corona-Lage an den Schulen - und zwar jeden Tag mit einer anderen.

Martin Habersaat: Im Februar 2019 einigten sich Bund und Länder auf einen Digitalpakt für Schulen in Deutschland, fünf Milliarden Euro Bundesmittel sollen nach einem Beschluss der Großen Koalition in fünf Jahren fließen